Valgus Fehlstellung der Großzehe: Grad, Behandlung

Valgus Deformität der Hallux valgus ist die häufigste orthopädische Erkrankung. Das wichtigste Merkmal ist die Krümmung 1 metatarsophalangealgelenks. Im Frühstadium äußert sich in Form von einem kleinen Auswuchs in der Nähe der großen Zehe. Pathologie gekennzeichnet durch eine langsame Entwicklung, so bestimmen Sie in der Anfangsphase schwer genug. Valgus Deformität ist Häufig kombiniert mit Durchblutungsstörungen des Gewebes, was zu der Entwicklung von Arthritis oder Arthrose. Wenn keine Behandlung im Gelenk der großen Zehe entsteht eine akute Entzündung, die so genannte Bursitis.

valgus

Was zur verkrümmung des Fingers?

Ursachen für Hallux valgus können unterschiedlich sein, die wichtigsten unter Ihnen sind:

  • Plattfüße;
  • angeborene Pathologie metatarsophalangealgelenks;
  • Schwäche der Muskeln, was zu einer abnormalen Beweglichkeit der Knochenoberflächen;
  • Verletzungen der Beine;
  • die Zerstörung des Knorpels auf dem hintergrund der Arthritis oder Arthrose.

Das tragen von unbequemen Schuhen zu den direkten Gründen des Entstehens der Erkrankung nicht gehört, aber es kann beschleunigen die Entwicklung des pathologischen Prozesses. Deshalb halus valgus am häufigsten bei Frauen nachweisbar. Es gibt auch andere pathologische Gründe für die erste Zehe gekrümmt werden. Osteoporose entwickelt sich beim auswaschen von Calcium aus dem Knochengewebe, wodurch Sie immer weniger dicht. Und genau das führt zu einer Veränderung der Form des Gelenks. Praktisch jeder Person, die Symptome von Hallux valgus, nachweisbar einer der 2 Arten von Plattfuß. Endokrine Störungen tragen zur Verringerung der Festigkeit der Bänder, wegen dem, was Sie nicht halten können das Gelenk in der richtigen Position. Gefährdet sind Frauen, die sich gewöhnt haben, zu Fuß in High Heels. Bereitstellung von erhöhten Belastungen auf die Zehen beschleunigt den Prozess der Krümmung des Gelenks. Ballett-Tänzer sind gezwungen, längere Zeit auf seinen Zehenspitzen zu stehen, dass kann dazu führen, dass Verformungen der Füße. So valgus Deformation nachweisbar nur bei 3% der Personen, die jünger als 30 Jahre, während bei den älteren ähnlichen Problem hat jeder 5 Personen. Diese Krankheit am häufigsten findet sich bei Patienten, deren Eltern hatten Pathologien des Stütz-und Bewegungsapparates.

valgus des Fußes

Das klinische Bild der Erkrankung

Die Krümmung der großen Zehe in der Anfangsphase zu bemerken ist ziemlich schwierig. Man merkt, dass es ihm unangenehm zu Fuß in den üblichen Schuhen. Nach einem längeren Aufenthalt im stehen tritt das Schmerzsyndrom. Mit der Zeit erscheint das Hauptsymptom der Pathologie — Abweichung des ersten metatarsophalangealgelenks in Richtung der zweiten mit der Bildung von so genannten Zapfen. Die anderen Finger die Form der Hammerköpfe. Der Patient kann erleben, chronische Müdigkeit und Schwierigkeiten bei der Auswahl der Schuhe. Im Laufe der Zeit erscheinen auf der Haut der Füße Flakes, womit sich die Menschen eine Menge Unannehmlichkeiten. Die häufigsten Anzeichen von Hallux valgus Schmerzen gelten als im Zusammenhang mit einer Entzündung der Synovialmembran. Im Bereich des ersten Fingers erscheint Weichdichtung. Die Haut der betroffenen Bereich wird rot und schwillt an. Mit der Zeit bildet sich Kallus, irritierend weich und Knorpelgewebe. Es gibt starke Schmerzen beim gehen. Die Beweglichkeit des Gelenks eingeschränkt, Krankheitsgeschehen erfassen kann alle Zehen des Fußes.

Unterscheiden verschiedene Grade von Hallux valgus, von denen jeder hat seine eigenen Symptome:

  1. Hallux valgus 1 Grad wird durch die Krümmung der Finger nicht mehr als 20°. Schmerzempfindung ist dabei nicht zu beobachten.
  2. Bei der Erkrankung 2 Grad Gelenk verschiebt sich auf 21-30°. Beschwerden haben das fade, die Beweglichkeit der Finger nicht gebrochen.
  3. Bei 3 Grad Hallux valgus Winkel Krümmung größer als 30°. Schmerzen im betroffenen Bereich permanent Charakter. Sie verhindern, dass die Person das tragen der üblichen Schuhe, zu gehen und Sport zu treiben.
  4. Im 4. Stadium der Krankheit das Gelenk bewegt sich mehr als 50°. Für die Verformung dieser Studiengang zeichnet sich durch starke Schmerzen, Schwierigkeiten bei der Auswahl der Schuhe, die Bildung von Schwielen.

Wie diese Krankheit zu identifizieren

Röntgen

Für die Errichtung einer vorläufigen Diagnose erfolgt die Inspektion des Fußes und Anamnese. Der Arzt sollte:

  • bewerten Sie die schwere der Veränderungen der Gangart;
  • der Grad der Krümmung des Gelenks;
  • das Vorhandensein von Schwielen;
  • knöcherne Beulen.

Grundlegende therapeutische Maßnahmen

Die Wahl dieser oder jener Technik hängt vom Grad der Verformung des Gelenks und der schwere der Schmerzen. Die wirksamste Behandlung Hallux valgus der Hallux valgus ist auf Ihren frhen Stadien. Die Therapie kann sowohl der konservativen als auch der chirurgischen. Außerdem unterbrechen die Entwicklung des pathologischen Prozesses hilft das tragen von orthopädischen Schuhen, das fördert die richtige Lastverteilung und verhindert die Entstehung von Hühneraugen. Zur Reduzierung des Drucks auf den betroffenen Bereich mit speziellen Sohlen und Streifen. Angesichts der Vielzahl von Nebenwirkungen sind diese Mittel nicht geeignet für langfristige Nutzung. Die medikamentöse Therapie kann nicht vollständig befreien den Menschen von der Hallux valgus. Mit Ihrer Hilfe kann man nur die Beseitigung der Schmerzen und Entzündungszeichen. Für die Behandlung der Krankheit wird oft verwendet, Physiotherapie — Diathermie oder Ultraschall. Allerdings sind diese Methoden bringen nur vorübergehende Linderung. Gilt als der effektivste Anwendung der orthopädischen Geräte, die hergestellt werden unter Berücksichtigung der individuellen Eigenschaften des Fußes. Die Verwendung von Spann Raiser Sperrklinken und die Finger in frühen Stadien der Erkrankung verhindert die weitere Verformung des Gelenks. Bei den gestarteten Formen der Krankheit orthopädische Geräte können Sie zu Fuß noch komfortabler. Mithilfe der speziellen Einlegesohlen können Sie die Ursache der verkrümmung — Plattfüße. Die Operation erfordert in der Regel bei 3-4 Grad Hallux valgus, wenn die konservative Behandlung fehlschlägt. Die Wahl der Methode hängt von der schwere der Deformation. Bei einer leichten Verschiebung des Fingers wird nur der Knochen Auswuchs. Dazu wird in den betroffenen Bereich ein kleiner Schnitt erfolgt, Wonach die Beule Sägen und entfernen.

Bondage

Distale Osteotomie zielt auf die Verkleinerung der Winkel der verkrümmung. Der untere Teil der Knochen zerlegt und wird in die richtige Position. Proximale Osteotomie beinhaltet die Auswirkung auf die Oberseite der Finger. Während der Operation Keller — Brandes das Daumengelenk komplett entfernen, den Rest der synovial Hülle platziert zwischen Mittelfußknochen und Mainstream-Phalanx. Chirurgische Eingriffe werden in den meisten Fällen fortgeschrittenen Formen des Hallux valgus. Die Wirksamkeit der Behandlung hängt weitgehend von der Richtigkeit der Ausführung der Sanierungsmaßnahmen. In der postoperativen Phase müssen Sie tragen Schuhe auf festen Sohlen oder verwenden Sie spezielle Geräte. Für die Verringerung der Belastung auf das operierte Bein anwenden müssen Krücken. Die Schuhe sollten eine Breite Zehe und niedrigen Ferse. Beachten Sie, dass jede chirurgische Intervention kann dazu führen, dass die Entwicklung von Komplikationen.

Am gefährlichsten gelten:

  • Infektion der Weichteile;
  • Osteomyelitis;
  • Blutungen;
  • Verschiebung der Knochenfragmente;
  • verlangsamen den Heilungsprozess;
  • Verlust der Sensibilität der Finger.

Weitere seltene Komplikationen sind die avaskulären Neurosen und posttraumatischen Arthritis. Prävention Hallux valgus besteht in der ständigen Besuch der Fußpflegerin. Durch das tragen enger Schuhe mit hohen Absätzen sollten Sie verzichten. Empfohlen, die Verwendung von orthopädischen Einlegesohlen. Längere Aufenthalte im stehen verboten. Valgus Deformität — genug, um eine ernste Krankheit, das fähig ist, verschlechtern die Lebensqualität des Patienten, so sollte die Behandlung beginnt in den frühen Phasen.

Klemmstück

Halus Valgus (Hallux Valgus) Behandlung ohne Operation

Übermäßiges Körpergewicht, das tragen von unbequemen Schuhen, Verletzungen Stopp führen zu einer mit der Innenseite an der Basis des Daumens fahle, überlastet Vorsprünge. Es trägt den Titel — Hallux valgus. Was ist Hallux valgus? Opredelennyi Begriff wörtlich wie folgt interpretiert: Hallux — Daumen und valgus — Krümmung nach außen. Die resultierende Vorwölbung ist der mediale Teil des Kopfes des ersten Mittelfußknochen. So hat Sie allmählich Weg von den anderen Mittelfußknochen, was optisch verbessert vypiranie in der Größe. Die Krankheit manifestiert starken Schmerzsyndrom, wird es unmöglich, normale Schuhe tragen. Haut über vypâčivaniem ständig gerieben, entzündet, in seltenen Fällen blutet. Bei der verspäteten Beantragung, medizinische Betreuung stark verformt, alle MTP-Gelenke. Der erste und zweite Finger bekreuzigen sich, die anderen Finger können unwillkürlich beugen, wobei die Streckung unmöglich wird.

Ursachen der Krankheit

Um besser zu verstehen, was halus valgus, müssen Sie wissen, die Ursachen und Mechanismen der Entstehung dieser Krankheit. Es entwickelt sich am häufigsten bei Frauen, da deren Bandapparat ist nicht so stark wie bei Männern. Selbst eine solche Verformung nicht entwickelt, um Ihre Symptome brauchen, die Auswirkungen der pathogenen Faktoren:

  • erhöhte Körpergewicht — bei übergewichtigen Menschen ist eine Zunahme der Belastung im Bereich der MTP-Gelenke, was führt zu einer Dehnung der Bandapparat, der den Mittelfußknochen;
  • schmale, unbequeme, drückend, High Heels Schuhe ist der wichtigste Auslöser für diesen Zustand. Häufiges tragen der Schuhe mit einer schmalen Zehenkappe, noch und High Heels, fördert die kontinuierliche Veränderung der physiologischen Zustände des Daumens, weshalb er allmählich weicht nach außen;
  • änderungen der Hormonspiegel, was oft bei Personen des schönen Geschlechts, tragen zur änderung der Stoffwechsel-und Trophik des Bindegewebes, was zu einer erhöhten Dehnung der sehnen, die Verletzung Ihrer Integrität;
  • Trauma — eine erhebliche Beschädigung der sehnen der Muskeln, die die und bei dem zurückweichenden Funktionen, provoziert die Dominanz der Bemühungen einer von Ihnen, dass eine Auslenkung des ersten Mittelfußknochens;
  • Diabetes mellitus führt zur Entwicklung der diabetischen fußsyndroms, die durch eine Störung der Durchblutung und Trophik der Muskeln, sehnen und Bänder, was die Möglichkeit gibt, Deformationen manifestieren;
  • Arthritis und Arthrose der großen Zehe kann dazu führen, dass die Entwicklung einer chronischen Entzündungsherd, auch diese Krankheiten stimulieren die Proliferation von Osteophyten, die provozieren können eine Verformung des betroffenen Gelenks;
  • Schwangerschaft — eine Zeit im Leben einer Frau, wenn es voll hormonellen Veränderungen und der Zunahme des Bauches überträgt die Last auf die vorderen Abteilungen Stopp, löst die Entwicklung von halus valgus.
Verfahren zur Diagnose von

Stadium des Hallux valgus

Schwere halus valgus werden auf der Grundlage der Winkel zwischen dem ersten Mittelfußknochen und dem zweiten, sowie die Winkel-Abweichung der Großzehe von der ersten Mittelfußknochen. Es gibt drei Stadien der Erkrankung:

  1. Hallux valgus 1 Grad wird durch die minimalen Abweichungen, aus denen sich: Milosevic Winkel von weniger als 12 Grad, und die Abweichung der Großzehe nicht mehr als 25 Grad. Die Patienten können vollständig fehlen pathognomonische Symptome, und die visuellen Veränderungen sind fast unsichtbar.
  2. Halus valgus 2 Grad — zeigt sich die Zunahme mezhplanetnogo Winkel bis zu 18 Grad, in dieser Zeit der erste Finger wird zurückgewiesen mit mehr als 25 Grad. Bei dieser Entwicklung der Verformung erscheinen die Schmerzen, Beschwerden beim tragen von normalen Schuhen. Bei übermäßiger körperlicher überspannungen Schmerzen verstärkt. Konvexe Teil der Köpfe der Mittelfußknochen ständig gerieben wird, hyperämisch, ödematös und zeigt, dass Entzündungsprozess.
  3. Hallux valgus 3 Grad manifestiert erhebliche Krümmung, der Winkel zwischen den Mittelfußknochen über 18 Grad, und der erste und zweite Finger gekreuzt. Von der Innenseite ist ein starker Ausbuchtung rot, bei Palpation schmerzhaft. Das tragen irgendwelche Schuhe unmöglich wegen der Schmerzen, die Patienten ständig schlaff, Schonung der betroffenen Extremität.

Die Taktik der Behandlung hängt von der Vernachlässigung des pathologischen Prozesses. In den ersten Stadien kann man mit konservativen Methoden auskommen, mit der Anwendung von Reifen und anderen festsitzender.POSLEDNII Phase benötigen dringend einen operativen Eingriff, ohne dessen halt verformt werden kann, falls andere unerwünschte Komplikationen.

Behandlungsmethoden Halus Valgus

Vor Beginn der Behandlung unbedingt notwendig, um auszuschließen, die Auswirkungen der pathologischen Faktoren. In Erster Linie ist es notwendig, um das Körpergewicht zu reduzieren. Für diese Patienten empfehlen, Sport zu treiben, einen aktiven lebensstil zu führen. Ein wichtiger Punkt ist, dass bei der Ausführung der physischen Belastungen untersagt, eine Anstrengung auf die betroffene Extremität. Die Ernennung der Diättherapie ist ein wichtiger Schritt in der Behandlung von halus valgus. Effektive Diät kann empfehlen, ein Spezialist, aber es muss unbedingt auch Lebensmittel, die Reich an Vitaminen und Mineralien, die helfen, verbessern den Zustand des betroffenen Gelenks.

Behandlung

Orthesen und rasten

Gelten für die dauerhafte Fixierung des verformten Mittelfußknochen und den Finger näher an den Rest des Fußes. Sie gelten starre rasten — Reifen, die bei der Befestigung am Fuß nicht die Möglichkeit geben, einen Finger zu bewegen. Ein solches Gerät verwendet während des Schlafes, sondern auch bei längerem Urlaub. Zurückgegriffen werden kann auf die Verwendung von Silikon-Haltern. Es gibt Silikon-Halteklammern, die sich nur auf den großen Zeh, sowie dockbars auf alle Finger. Der wesentliche Vorteil dieser Entwicklung ist die Möglichkeit es zu Fuß in den Schuhen. Dabei dauert die effektive Fixierung der Mittelfußknochen, und selbst die Verriegelung ist fast nicht zu spüren beim tragen.