Hallux valgus bei Kindern

Valgus Deformität der Füße, abgekürzt BWS, ist etwa 18% aller Formen von Plattfüße bei Kindern. Von der klassischen Plattfuß es zeichnet sich dadurch aus, daß sich nicht nur die Abflachung des Fußes, sondern auch die Fehlstellung im Sprunggelenk, wenn der innere Knöchel liegt deutlich unter dem Normalwert.

Aufgrund dieser Verformung leiden die Gelenke der Füße, Knie-und Hüftgelenke. Wenn Sie nicht anfangen Behandlung Hallux valgus ein, dann sind die Folgen nicht lange auf sich warten.

valgus des Fußes

Man muss verstehen, dass valgus unterscheidet sich von Fußdeformitäten Hallux valgus der Hallux valgus, ist es auch im Volksmund «Knochen» - es ist eine völlig unterschiedliche Pathologie. Valgus Fehlstellung der großen Zehe ist häufiger bei Erwachsenen, besonders bei älteren. Valgus Fußdeformitäten entsteht bei Kindern, aber wenn Sie unbehandelt bleibt und bei Erwachsenen im Laufe des Lebens.

Der Hauptgrund des Fußes Hallux valgus bei Kindern – Vererbung. Zu den Veränderungen des Fußes führt Dysplasie des Bindegewebes, aber es gibt andere Gründe:

  • Erkrankungen des Nervensystems, wenn Fußdeformitäten entwickelt sich aufgrund von Problemen mit den Nerven;
  • Läsionen des peripheren Nervensystems infolge einer schlaffen Lähmung oder Parese;
  • VNS entwickeln kann als Folge von Verletzungen.

Es gibt auch Umweltfaktoren, die sich negativ auf den Zustand des Kindes mit Dysplasie und Hallux-valgus-Deformität. Wenn ein Kind mit solchen Problemen zu geben in der Sektion laufen, dann hat er Arthrose entwickeln kann.

Behandlung der Hallux valgus Deformität des Fußes

Behandlung der Hallux-valgus-Verformungen des Fußes bei Kindern hängt vom Schweregrad der Erkrankung. Er hat vier Grad, die erste – leichtest, die vierte – die schwerste.

Bei 1 und 2 Grad der Verformung das Kind zeigt eine konservative Behandlung, das heißt eine Reihe von Verfahren ohne chirurgischen Eingriff. Konservative Politik viele – vor allem ist die Krankengymnastik, so wie Unterstützung für die Muskeln für eine korrekte Position des Fußes und des Knöchels sind sehr wichtig. Auch sind regelmäßige Kurse, Massage und Physiotherapie, orthopädische Schuhe. Alle Methoden der konservativen Behandlung sind obligatorisch nur nach Verschreibung durch einen Facharzt.

Wenn änderungen eingetreten sind weit, zum Beispiel bis zu 3 und 4 Grad, die konservative Behandlung der Hallux valgus Deformität des Fußes kann unwirksam sein. Dann ist der Arzt berechtigt, die chirurgische Korrektur zuweisen, aber alles natürlich sehr individuell.

Orthopädische Schuhe und Einlagen

Orthopädische Schuhe und Einlagen brauchen vor allem Kinder, bei denen die erste oder die zweite Stufe der Hallux valgus. Einige Einlegesohlen, natürlich, zu tun wird nicht funktionieren, dazu benötigt Schuhe. Bei GAV ist eine spezielle Schuhe mit einer harten Bord für die Korrektur der Deformation.

Kaufen Schuhe selbst die ärzte nicht empfehlen, kann man nur das Problem verschärfen. Arten von orthopädischen Schuhen viele, ein Spezialist kann die richtigen Schuhe, die richtige für Ihr Kind.

Selbst zu wählen, Schuhe und Einlegesohlen, die ich nicht empfehle, um Missverständnisse zu vermeiden und mögliche negative Auswirkungen aufgrund der falsch gewählten Schuhe. Wählen Sie die Schuhe müssen nur in Richtung Facharzt. In diesem Fall ist ein Arzt-Orthopäde.

valgus Massage

Massage

Bevor Masseur suchen, müssen Sie wieder konsultieren. Massage ist wirksam im Fall von Hallux valgus, aber dieses Verfahren selbst hat die Gegenanzeigen, so müssen Sie sicherstellen, dass das Kind Sie nicht.

Wir sollten nicht vergessen, dass dieses Verfahren muss durchgeführt werden von einem zertifizierten Arzt, ein Masseur, und nicht die Nachbarin, beendete die Express-Kurse.

Je leichter der Grad der Fußdeformitäten beim Kind, desto Massage effektiver. Am besten, er hilft den Kindern bei den ersten und zweiten Grad.

Bei 3 und 4 Grad Massage auch gezeigt, da hilft den Muskeltonus zu normalisieren, verbessern die Blutversorgung des betroffenen Bereichs, normalisieren den Zustand des Bindegewebes. Jedoch in diesen Fällen die Massage gilt als zusätzliches Verfahren bei der obligatorischen integrierten Ansatz, einschließlich einer möglichen operativen Eingriff im Ermessen des Arztes.

Bewegungstherapie

Heilen Verformungen des Fußes bei Kindern völlig unmöglich, es ist eine angeborene Krankheit, die ihn sein Leben lang begleiten. Aber das bedeutet nicht, dass es unmöglich ist, reduzieren Ihren Abschluss. Dies kann mit Hilfe der Physiotherapie. Methodik, Anlage und Ordnungsmäßigkeit der Bewegungstherapie in jedem Fall wählt die Person mit einer medizinischen Ausbildung - Sportmediziner in einer medizinischen Einrichtung.

In der Regel übungen täglich durchgeführt wird, zuerst die Kurse in Krankenhäusern, dann selbständig zu Hause oder in der Turnhalle.

Wenn es notwendig ist einen Arzt aufzusuchen?

Der Erfolg der Behandlung der Hallux-valgus-Verformungen des Fußes bei Kindern hängt von den Eltern und Ihre Beobachtungsgabe. Es gibt eine Reihe von Symptomen, die Angehörigen aufmerksam zu machen und Sie zu zwingen, brennen Sie Ihr Kind auf den Empfang beim Orthopäden. Zu diesen Merkmalen zählen:

  • Veränderung der Innenseite des Schuhs bei einem Kind;
  • sich direkt die Verformung des Fußes, wenn der innere Knöchel ist deutlich niedriger, so dass der Bereich der Sprunggelenke, wenn beide Füße befinden sich in der Nähe, fängt an, den Buchstaben H.

Wenn Sie bemerken, diese Symptome, wenden Sie sich an den Kinderarzt. Er nach der Inspektion wird die Richtung zum engen Spezialisten. (Überhaupt zum Kinderarzt des Kindes besser regelmäßig geführt, auch wenn Sie als Eltern nichts alarmierend).

Zögern Sie nicht zu überprüfen Arzt alle Ihre ängste und Eigenschaften, die Sie beobachten bei einem Kind. So wie ein Arzt untersucht ihn nur 15-20 Minuten, und Sie beobachten täglich und fast ständig. Je schneller das Problem erkennen, desto größer ist die Chance auf ein gutes Ergebnis. Darüber hinaus sollten wir nicht vergessen, dass der Hallux valgus kann eine Manifestation einer schweren Pathologie, Z. B. der neurologischen.

valgus Prävention

Prävention des Fußes Hallux valgus

Da die meisten Hallux valgus bei Kindern tritt aufgrund der genetischen Prädisposition, eine solche GAV nicht warnen, aber die Prophylaxe ist sehr effektiv bei der sekundären UDV.

  • es ist wichtig auszuschließen, Verletzungen und überforderung des Kindes;
  • Sport für Kinder zu wählen, kompetent, beraten Sie sich mit Ihrem Arzt wird nicht überflüssig;
  • lohnt sich rechtzeitig behandeln alle Krankheiten, die dazu führen können UDV: Paresen, Lähmungen, Probleme mit dem Nervensystem.

Wenn eine erbliche Deformation, sollten Sie einige Tipps befolgen, um es nicht zu verschlimmern:

  • regelmäßig Sport mit dem Kind auszuüben, ist ein besonderer Schwerpunkt machen auf übungen zur Stärkung der Muskeln der unteren Extremitäten (Sie wird Ihnen von Ihrem Arzt), können Sie schreiben, das Kind zum schwimmen;
  • befolgen rationale Regime des Tages: mehr zu Fuß gehen, Fahrrad fahren;
  • die richtige Auswahl der Schuhe.

Besonders relevant Prävention im Zusammenhang mit Bewegungsmangel bei Kindern, viele von Ihnen die meiste Zeit vor dem Computer verbringen, was sich negativ auf die Entwicklung Ihres Muskel-Skelett-System. Aufgabe der Eltern ist es, sich aktiv einzumischen in das Leben Ihrer Kinder und das Beispiel zeigt die Notwendigkeit der aktiven Erholung.